BEGO Aktuell – Allgemein

3. Gesundheitstag für die Mitarbeiter der BEGO

Für das Bremer Dentalunternehmen BEGO ist die Gesundheit ihrer Mitarbeiter sehr wichtig. So hatten diese am 15. Juni erneut die Möglichkeit, am BEGO Gesundheitstag teilzunehmen. Unterstützt wurde dieser Tag von der Handelskrankenkasse (HKK) und zahlreichen Aktionen, die zur Gesundheit und dem Wohlbefinden der Mitarbeiter beitragen sollen.

Im Vordergrund für das Familienunternehmen steht die Mundgesundheit von Patienten. Darüber hinaus möchte das Unternehmen auch die eigenen Mitarbeiter in puncto Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen. So profitierten die rund 350 Mitarbeiter am Standort in Bremen in diesem Jahr erneut von den verschiedenen Angeboten des BEGO Gesundheitstages. Es standen individuelle Maßnahmen, wie Fitness-Checks und Stresstests auf dem Plan, die regen Anklang unter den Kollegen fanden. „Durch die Tests mit den engagierten Trainern wurde mein aktuelles Fitness-Profil ermittelt. Auf dieser Basis habe ich Trainingsempfehlungen erhalten, die ich ab nun verstärkt beachten möchte“, so Mandy Rasch, Auszubildende der BEGO, die am Fitness-Check teilnahm. Hilfreiche Beratungen für eine gesunde Ernährung am Arbeitsplatz erweiterten das Angebot.

Qualitrain, neuer Kooperationspartner der BEGO, war ebenfalls vor Ort. Sie informierten über die verschiedenen und kostengünstigen Angebote für die Partner-Fitnessstudios, in denen die BEGO Mitarbeiter zu vergünstigten Preisen trainieren können. Ebenso von der Partie war die Handelskrankenkasse (HKK), die neben den Beratungen auch über das allgemeine Angebot informierte. „Die positiven Rückmeldungen aus der Belegschaft bestärken uns in jedem Fall darin, den Gesundheitstag auch weiterhin fortzusetzen“, so Felix Levold, Geschäftsführer der BEGO GmbH & Co. KG. Im weiteren Verlauf des Jahres wird es für die Mitarbeiter weitere Aktionen, wie den Firmenlauf, gemeinsame Fahrradtouren und die Blutspende-Aktion geben.

An Infoständen konnten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BEGO über das gesundheitsfördernde Angebot informieren. Hier eine Mitarbeiterin im Gespräch mit Qualitrain Berater Kurt Vittinghoff.