BEGO Aktuell – Allgemein

Der Preis des BEGO Gewinnspiels zur IDS 2017 geht nach Berlin

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Dental-Schau (IDS) 2017 in Köln verloste der Bremer Dentalspezialist unter allen Teilnehmern am BEGO IDS Mailing eine Vollsphärenkamera. Zur Gewinnübergabe war BEGO zu Besuch in Teltow – bei der Ars Dentalis Zahnästhetik GmbH.

Das Familienunternehmen weckte unter anderem durch das IDS Mailing bereits im Vorfeld das Interesse für seine neuesten Entwicklungen und Produkte. Neben dem IDS Highlight, dem neuen 3D-Druck-System rund um den smarten 3D-Drucker Varseo S, wurde den Besuchern auf der Messe auch das erweiterte Angebot an Laborscannern und CAD/CAM-Materialien präsentiert.

„Unser Labor pflegt zu BEGO eine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit auf allen Gebieten der digitalen Fertigungstechniken. Umso größer war nun die Freude über die Nachricht, dass wir gewonnen haben“, so Ute Thomas, Zahntechnikermeisterin bei Ars Dentalis. Die Ricoh THETA S Vollsphärenkamera, mit der auf Knopfdruck 360° Fotos und Videos erstellt werden können, soll auf Reisen, in der Natur, bei Feierlichkeiten und letztendlich auch im Labor ihren Einsatz finden.

Das Dentallabor Ars Dentalis wurde 1988 in Berlin gegründet und bietet seinen Kunden seitdem eine Gesamtkompetenz von der gemeinsamen Auswahl und Planung der prothetischen Möglichkeiten über die direkte Einbeziehung des Patienten bis hin zur handwerklichen Umsetzung. Um diesem Anspruch täglich gerecht zu werden, wird großer Wert auf eine ständige Fortbildung der 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelegt.

Gut gelaunt nahmen die Gewinnerin Ute Thomas, ZTM beim Dentallabor Ars Dentalis, und Christian Thomas, Geschäftsführer beim Dentallabor Ars Dentalis, den Gewinn von Angela Richter, Regionalleiterin bei BEGO, entgegen.