BEGO Aktuell – Allgemein

ECHO Ltd. aus Russland wird erneut mit dem Wilhelm-Herbst-Award ausgezeichnet

Anlässlich des diesjährigen 54. BEGO International Sales Symposium (BISS) erhielt der russische Partner ECHO Ltd. den Wilhelm-Herbst-Award 2017 und wurde damit für die beste Vertriebsperformance prämiert.

Jedes Jahr zeichnet der Bremer Dentalspezialist mit der Verleihung der Wilhelm-Herbst-Awards im Rahmen der jährlichen Händlertagung seine stärksten Partner weltweit aus. Mit Spannung erwarteten in diesem Jahr 90 Gäste aus 32 Ländern die Verkündung der Gewinner des begehrten Awards für herausragende Marketing- und Vertriebsleistungen für BEGO Produkte.

Als einer der längsten und aktivsten Partner der BEGO weltweit zeichnet sich ECHO vor allem durch sein einzigartiges Konzept von Verkauf durch Lehre aus.  Seit 1992 ist das Unternehmen auf dem russischen Markt vertreten und bietet basierend auf dem Trainingskonzept von BEGO sowohl Zahnärzten als auch Zahntechnikern Schulungen aus unterschiedlichen Bereichen der Zahntechnik an. Im letzten Jahr startete ECHO außerdem das Kursuskonzept „Academia Dental Russia“, an dem bereits viele begeisterte Dentaltechniker erfolgreich teilgenommen haben. Neben seiner außerordentlichen Sales Performance überzeugte der langjährige russische BEGO Partner mit seiner Pionierarbeit im Bereich des 3D-Drucks in 2017 und erhielt so zum fünften Mal den begehrten Wilhelm-Herbst Award. 

„Wir haben gerade erst mit der digitalen Technologie begonnen und es ist nicht immer einfach für uns – umso mehr freuen wir uns, unsere Auszeichnung bei diesem besonderen Event entgegen nehmen zu dürfen“, so Alla Didenko, Head of Customer Service von ECHO.

Christoph Weiss (1.v.l.) und Jürgen Schultze (4.v.l.) überreichten den Wilhelm-Herbst-Award 2017 an Sergey Molchanov (2.v.l.), Managing Director ECHO, und Alla Didenko (3.v.l.), Head of Customer Service von ECHO.