Individuelle Abheilpfosten

Patientenspezifische Schleimhautausformung für höchste Ästhetik

Charakteristisch für individuelle Abheilpfosten ist, dass der Gingivaformer mit einer separaten Prothetikschraube geliefert wird. Er dient der anatomischen Schleimhautausformung und kann ggf. die Kosten für ein aufwendiges Weichgewebsmanagement reduzieren. Der Abheilpfosten ist für eine temporäre Tragedauer vorgesehen und wird bei transgingivaler Einheilung oder bei Freilegung eingesetzt.

Ihre Vorteile

  • Optimales Ermergenzprofil für die hochästhetische Frontzahnlösung
  • Geeignet für das ein- als auch zweizeitige Verfahren
  • Erhältlich in BEGO Titan Grade 5 (sterilisierbar) oder BEGO PMMA Multicolor in Verbindung mit einer Titan-Klebebasis
Individuelle Abheilpfosten
Patientenspezifische Schleimhautausformung für höchste Ästhetik