BEGO Semados® Mini-Implantate

Das BEGO Semados® Mini-Implantat ist der Spezialist für die implantologische Versorgung zahnloser Schmal- bzw. Spitzkiefer und das ideale Implantat zur Versorgung schmaler Frontzahnlücken. Die konische Grundform garantiert aufgrund der kondensierenden Gewindeflanken und des parallelen Mikrogewindes analog dem BEGO Semados® RI-Implantat eine vorzügliche Primärstabilität. Schmale Kieferkämme, die unter normalen Umständen augmentativ vorbehandelt werden müssten, können aufgespreizt und zur Aufnahme eines Implantates herangezogen werden

Die Aufbereitung des Implantatbettes mittels der Gewinde-former des OsseoPlus-Trays, die eine Spreizung (Spreading) des schmalen Kieferkamms möglich machen, und die anschließende Implantation der BEGO Semados® Mini-Implantate machen aus aussichtslosen Situationen vorhersag-bare Lösungen. Die lateral ausgerichteten Gewindeflanken passen sich hervorragend an die vorgeformten Kavitäten an. 

Die prothetische Schnittstelle der BEGO Semados® Mini-Implantate zeichnet sich durch eine stabile, konische Aussensechskantverbindung aus, mit deren Hilfe anguliert inserierte Implantate ohne ausgleichende Aufbauten versorgt werden können.

Mini-Line Indikationen

  • zahnlose Kiefer
  • stark resorbierte, zahnlose Schmalkiefer
  • schmale Frontzahnlücken (12, 22, 32-42)

Mit dem BEGO Semados® Mini-Implantatsystem steht Ihnen „ein Könner“ für die wirtschaftliche und schnelle Versorgung zahnloser Kiefer und eine kostengünstige Alternative zur Verfügung. Bestellnummern, Preise und weitere Details erfahren Sie in unserem eShop, oder direkt von Ihrem Systemspezialisten im Außendienst.