Fachinformatiker/-in für Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker/-innen sind IT-Experten und geben Anwendern die notwendige Unterstützung. 

Fachinformatiker/-innen arbeiten in vielen verschiedenen Bereichen. Zu ihren Aufgaben zählen unter anderem Software Engineering, Anwendungs- und Datenbankentwicklung sowie Planung, Einrichtung, Wartung und Administration von Systemen und Rechnernetzen. Auch die Beratung und Schulung der Anwender ist Teil ihrer Aufgaben.

Die Fachrichtung der Anwendungsentwicklung legt den Fokus auf die Auswahl, Entwicklung, Anpassung und Wartung von Software sowie Datenbanken und die Anwenderschulung. Dabei wenden Fachinformatiker/-innen der Anwendungsentwicklung passende Methoden und Verfahren des Software Engineerings, der Programmiersprachen und Entwicklungswerkzeuge an.

Voraussetzungen 

  • Abitur oder sehr gute mittlere Reife 
  • Spaß am Umgang mit Informationsverarbeitung 
  •  Ausgeprägtes logisches Denkvermögen
  • Planerische und organisatorische Fähigkeiten 
  • Teamgeist & Motivation
  • PC-Erfahrung (MS Office)

Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung Informationsflyer (.PDF)

Am Anfang war das Gold

Der Name Bremer Goldschlägerei erinnert heute noch an den Ursprung des Unternehmens:
Die revolutionäre Idee, statt gehämmerter Goldfüllungen spezielles Plombiergold mittels der Rotationsmethode zur Zahnrestauration zu verwenden, machte den Zahnarzt Dr. h.c. Wilhelm Herbst berühmt und brachte ihm die Ehrendoktorwürde ein. Aus diesen Anfängen entwickelte sich ein überaus erfolgreiches Unternehmen der Dental-Industrie. Tradition und Pioniergeist sind bis zum heutigen Tag für Geschäftsleitung und Mitarbeiter Ansporn und Verpflichtung zugleich.

Miteinander die Zukunft gestalten

Wer Zukunft möglich machen will, muss heute Entscheidungen treffen, die den Erfolg von morgen bestimmen werden. Wenn es darum geht, den Zukunftsmarkt der Zahngesundheit erfolgreich mitzugestalten, steht die BEGO in der ersten Reihe: Als eines der führenden Dentalunternehmen weltweit verwirklichen wir täglich unseren Anspruch, Dentallaboren, Zahnärzten und Implantologen innovative und wirtschaftliche Materialien, Verfahren und Geräte für eine optimale Versorgung ihrer Patienten an die Hand zu geben. Das Wohlergehen und die Gesundheit des Patienten sind der Anspruch, dem sich die BEGO und seine Mitarbeiter verpflichtet fühlen. Der Name BEGO steht in über 100 Ländern für ausgereifte und qualitativ hochwertige Produkte. Die Unternehmensgrundsätze, die die Firmenphilosophie und die Firmenkultur prägen, sind dabei das Fundament für die BEGO: Miteinander zum Erfolg – Miteinander die Zukunft gestalten.

Inzwischen in fünfter Generation als Familienunternehmen geführt, beschäftigt die BEGO heute über 350 Mitarbeiter und ist schon seit der Gründung im Jahr 1890 in der Forschung und Weiterbildung aktiv: Wir pflegen intensive Kooperationen mit Universitäten sowie Meisterschulen und halten eine Vielzahl von Patenten. Als einziges Unternehmen der Dentalbranche erhielt die BEGO 2008 das renommierte „TOP 100“ Gütesiegel für herausragende Innovationskraft. Fairness, Teamarbeit, Dynamik und Internationalität sind Teil unserer Unternehmenskultur.

 

Sie möchten gerne Teil des BEGO-Teams werden, eine Ausbildung in einem dynamischen Unternehmen beginnen und an spannenden Projekten mitarbeiten? 

Durch eine Ausbildung bei BEGO können Sie Ihre Ziele verwirklichen. Beginnen Sie eine fundierte Berufsausbildung in einem namhaften Unternehmen mit jahrelanger Ausbildungserfahrung. 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Für weiterführende Informationen besuchen Sie unsere Stellenangebote. Hier finden Sie alle aktuellen Informationen sowie die Möglichkeit zur Online-Bewerbung.