Talmi

Dental-Trainingsmetall

  • Talmi ist eine gelbe Legierung. Sie ist nicht mundbeständig, eignet sich jedoch zur wirtschaftlichen Anfertigung von Schaumodellen oder zur Durchführung von Übungsarbeiten.
  • Die mechanischen Kennwerte und die Verarbeitungseigenschaften dieser Legierung sind mit denen einer Goldgusslegierung vom Typ 2 vergleichbar.
  • Talmi läßt sich mit allen Gießgeräten schmelzen und vergießen.
  Lieferform REF
Talmi 1 Gramm 50220
Cu 87,0 - Sn 12,0 - Co 1,0
0,2 % Dehngrenze (Rp 0,2) MPa 250
Arbeitstemperatur -
BEGO Farbcode 1
Bruchdehnung [A5] nach Guss/Brand -
Bruchdehnung [A5] vergütet -
Bruchdehnung [A5] weich -
Dehngrenze [RP 0,2] nach Guss/Brand -
Dehngrenze [RP 0,2] vergütet -
Dehngrenze [RP 0,2] weich -
Dichte [g/cm³] -
Eignung für Laserschweißen nein
Elastizitätsmodul [GPa] 95
Gießtemperatur [°C] ca. 1200
Indikationen -
Norm nein
Schmelzintervall [°C] -
Vickers Härte [HV10] nach Guss/Brand -
Vickers Härte [HV5] nach Guss/Brand -
Vickers Härte [HV5] vergütet -
Vickers Härte [HV5] weich -
Vorwärmtemperatur [°C] 700
WAK 20-600 °C -
WAK 25-500 °C -
1 Gramm
DOWNLOADS
Gebrauchsanweisung
Gebrauchsanweisung TALMI
2.768 kb / PDF

Sicherheitsdatenblatt

*Alle Bilder unterliegen dem Copyright der BEGO Bremer Goldschlägerei Wilhelm Herbst GmbH & Co. KG

ANSPRECHPARTNER

BEGO
Bremer Goldschlägerei Wilh. Herbst GmbH & Co. KG
Wilhelm-Herbst-Str. 1
28359 Bremen
Germany

Telefon: +49-(0)421 / 20 28-0
Fax: +49-(0)421 / 20 28-100

E-Mail: info(at)bego.com

Preise für BEGO Edelmetall-Legierungen