BEGO EcoLine LFC

breiter Indikationsbereich, auch verblendbar mit hochexpandierenden (LFC) Keramiken - Liquiditätsvorteil

  • kupfer- und indiumfrei – auch einsetzbar für sensible Patienten
  • mittlere Korngröße 40 µm – hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Bio-Zertifikat – Sicherheit für Zahnarzt und Patienten
  • geeignet für Suprakonstruktionen und gefräste Teleskope
  Lieferform REF
BEGO EcoLine LFC 61123
Ag 59,6 - Pd 35,0 - Zn 4,0 - Sn 1,0 - Au x - Ru x - Zr x
BEGO Farbcode 8
Bruchdehnung [A5] nach Guss/Brand 12
Bruchdehnung [A5] vergütet -
Bruchdehnung [A5] weich -
Dehngrenze [RP 0,2] nach Guss/Brand 400
Dehngrenze [RP 0,2] vergütet -
Dehngrenze [RP 0,2] weich -
Dichte [g/cm³] 10,8
Elastizitätsmodul [GPa] 113
Gießtemperatur [°C] 1300
Indikationen 1, 2, 5, 6
Legierungstyp extrahart
Mittlere Korngröße 40
Norm ISO 9693 + ISO 22674
Schmelzintervall [°C] 1080-1150
Vickers Härte [HV5] nach Guss/Brand 200
Vickers Härte [HV5] vergütet -
Vickers Härte [HV5] weich 175
Vorwärmtemperatur [°C] 700
WAK 20-600 °C 16,8
WAK 25-500 °C 16,6
DOWNLOADS
Broschüre
BEGO Goldtabelle
2.768 kb / PDF

Bio Zertifikat
BEGO EcoLine LFC
2.768 kb / PDF

Gebrauchsanweisung
BEGO EcoLine LFC
2.768 kb / PDF

Prospekt
Flyer ECO Line
2.768 kb / PDF

Sicherheitsdatenblatt

*Alle Bilder unterliegen dem Copyright der BEGO Bremer Goldschlägerei Wilhelm Herbst GmbH & Co. KG

ANSPRECHPARTNER

BEGO
Bremer Goldschlägerei Wilh. Herbst GmbH & Co. KG
Wilhelm-Herbst-Str. 1
28359 Bremen
Germany

Telefon: +49-(0)421 / 20 28-0
Fax: +49-(0)421 / 20 28-100

E-Mail: info(at)bego.com

Preise für BEGO Edelmetall-Legierungen