Individueller Schwenkriegel

Meisterprüfungsvorbereitung

Kursziele
Dieser Kurs ist sowohl für ambitionierte Zahntechniker als auch für Meisterschüler in Vorbereitung auf die praktische Prüfung ausgerichtet.

Kursinhalte

  • Einleitender Vortrag zur Riegel-Konstruktion
  • Komplettes Wax- und Set-up
  • Anzeichnen der sagittalen und vertikalen Ausdehnung des Riegelblatts mit Stegstummel
  • Planen der Achsbohrung und Festlegen der Radien
  • Anfertigen der Primärkonstruktion: Einbetten, Guss
  • Fräsen der Primärkonstruktion
  • Sekundärkonstruktion aus Modellierkunststoff und Wachs: Einbettmassesteuerung, Einbetten, Guss
  • Anlage des Mitnehmerknopfes
  • Bohrung des inneren und äußeren Anschlags
  • Anwendertipps und Diskussion

Im Kursverlauf erstellen die Teilnehmer eine Doppelkrone mit distalem Stegstummel, in dem der Schwenkriegel seine Aufnahme findet. Systematisches Vorgehen beim Planen und Anfertigen vereinfacht die Herstellung dieses in Funktion und Ausführung komplizierten Halteelements. Methodisches Vorgehen gibt teilnehmenden Meisterschülern Sicherheit, diese Prüfungsanforderung zu meistern.

Voraussetzungen
Die Teilnahme setzt qualifizierte Kenntnisse in der Kombitechnik voraus.

Organisatorisches

Dauer
4 Tage
Kursgebühr
€ 530,– zzgl. MwSt.
Termin und Veranstaltungsort
Auf Anfrage, Bremen
Hinweise
Kursgebühr exklusive Edelmetall, Arbeitsmodell wird gestellt. Die Veranstaltung beinhaltet Tipps zur Prüfungsvorbereitung; jeder Kursteilnehmer erhält ein begleitendes Skript.
Anmeldung
... zum Anmeldeformular
Individueller Schwenkriegel

Ansprechpartner

BEGO TRAINING CENTER

Anprechpartner:
Andrea Gloystein

Telefon: +49 421 2028-372
Telefax: +49 421 2028-395

E-Mail: fortbildung@bego.com