Prothetische Versorgungsmöglichkeiten auf 4 Implantaten im zahnlosen Kiefer

Kursinhalt:
Der zahnlose Kiefer stellt den Behandler oftmals vor eine Herausforderung. BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG bietet sowohl aus implantologischer wie auch aus prothetischer Sicht Lösungen für diese Patientensituation. Hierbei finden Funktionalität, Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und ästhetik eine große Beachtung. Herr Dr. Joost Brouwers demonstriert Ihnen anhand von Fällen aus seiner täglichen Praxis wie Sie derartige Fälle im Sinne des Patienten lösen können. Erleben Sie die Darstellung der chirurgischen Vorgehensweise unter Berücksichtigung des gewünschten Ergebnisses.

Für die prothetische Versorgung derartiger Fälle finden Sie im Portfolio der BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG speziell abgestimmte Lösungsmöglichkeiten. ZTM Christoph Staufenbiel wird Ihnen im anschließenden Vortrag die Anwendung dieser Systeme veranschaulichen.

Wir freuen uns Ihnen im Dental Labor Lorber dieses interessante und aktuelle Thema näher zu bringen.

Referent:

  • Dr. Joost Brouwers
  • ZTM Christoph Staufenbiel

Datum:

  • Mittwoch, 25. April 2018, 16:00 bis ca. 18:00 Uhr

Kursgebühren:

  • 49,– € / Person zzgl. MwSt., inkl. Zertifikat

Fortbildungspunkte:

  • 2 Fortbildungspunkte gemäß Richtlinien der BZÄK/DGZMK

Veranstalter:

  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    Wilhelm-Herbst-Str. 1
    28359 Bremen

Veranstaltungsort:

  • Lorber Dental Labor GmbH
    Himmelkronstraße 16
    95445 Bayreuth

Weiteres:

  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Veranstaltung nur mit einer begrenzten Teilnehmerzahl durchführen können. 
  • Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungseingänge vergeben.
  • Für diese Veranstaltung gelten die Veranstaltungs-AGB von BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG. Diese sind hier einzusehen.

Organisatorisches

Dauer
1 Tag, ab 16:00 Uhr
Kursgebühr
49,– € / Person zzgl. MwSt.
Termin und Veranstaltungsort
Hinweise
-
Anmeldung
... zum Anmeldeformular

Ansprechpartner

BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
Janina Homann

Telefon: +49 421 2028-360
Telefax: +49 421 2028-265

E-Mail: fortbildungen@bego-implantology.com