Update Dentale Implantologie

Hands -on Kurs am Humanpräparat

Kursinhalt

  • Grundlagen und perioperatives Management in der Implantologie:
    Anatomische Aspekte, Schnittführung, Lappen- und Nahttechniken, wer ist unser Risikopatient? (u.a. Antibiose – wann und welche?)
  • Hartgewebsmanagement in der Implantologie 4.0 – was machen wir wann und warum?
    – Sinusbodenaugmentation – retromolare Knochenblöcke – bone spreading – bone splitting – vert./horizontaler Knochenaufbau – Tipps und Tricks – was sagen die Leitlinien? - ein Update
  • Diagnostik – Planung – Navigation in der Implantologie
  • Der Zahn ist raus – was nun? socket preservation, socket seal surgery (FST/BGT)
  • Praktische Übungen – 4 Implantate im Frontzahnbereich mit Weichgewebsmanagement
  • Intra- und extraorale Knochentransplantate
  • Augmentationtechniken im Seitenzahnbereich
  • Praktische Übungen – 2 Implantate im Seitenzahnbereich mit externer Sinusbodenelevation
  • Implantologie im Frontzahnbereich „ästhetische Zone“
  • Chirurgische und prothetische Aspekte
  • Periimplantitis – chirurgische und nicht chirurgische Behandlungskonzepte – was machen wir wann?

Änderungen am Programm und Irrtümer vorbehalten.

Referenten:

  • PD Dr. Dr. Henning Hanken
  • Prof. Dr. Sr. Ralf Smeets

Datum:

  • Freitag, 25. – 26. Mai 2018

    • Freitag, 25. Mai 2018 09.00 - 17.00 Uhr
    • Samstag, 26. Mai 2018 09.00 - 17.00 Uhr

Kursgebühren:

  • 1.950,- € / Person zzgl. Gesetl. MwSt..

Fortbildungspunkte:

  • 19 Fortbildungspunkte gemäß Richtlinien der BZÄK/DGZMK

Veranstalter:

  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    Wilhelm-Herbst-Str. 1
    28359 Bremen

Veranstaltungsort:

  • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Martinistraße 52
    20246 Hamburg

Weiteres:

  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Veranstaltung nur mit einer begrenzten Teilnehmerzahl durchgeführt werden kann. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungseingänge vergeben. Wir empfehlen den Abschluss einer Seminar Rücktrittsversicherung.
  • Die Veranstaltung entspricht den aktuellen Leitsätzen zur zahnärztlichen Fortbildung von KZBV, BZÄK und DGZMK und der Punktebewertung von Fortbildungen von BZÄK und DGZMK und wird mit 19 Punkten bewertet.
  • Für diese Veranstaltung gelten die Veranstaltungs-AGB von BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG. Diese sind hier einzusehen.

Organisatorisches

Dauer
Freitag, 25. Mai 2018 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag, 26. Mai 2018 09.00 - 17.00 Uhr
Kursgebühr
1.950,- € / Person zzgl. Gesetl. MwSt.
Termin und Veranstaltungsort
Hinweise
-
Anmeldung
... zum Anmeldeformular

Ansprechpartner

BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
Janina Homann

Telefon: +49 421 2028-360
Telefax: +49 421 2028-265

E-Mail: fortbildungen@bego-implantology.com