BEGO Pressemeldung – Allgemein

Neujahrsvorsatz der BEGO: Die Gesundheit der Mitarbeiter weiterhin fördern

Für das Bremer Dentalunternehmen BEGO spielt das Gesundheitsmanagement seit einigen Jahren eine große Rolle. Auch in diesem Jahr bekommen die BEGO Mitarbeiter erneut die Möglichkeit, von vielen gesundheitlichen Leistungen und Veranstaltungen zu profitieren.

Bei dem Familienunternehmen stehen Zahngesundheit und das Wohlergehen der Patienten im Fokus. Zudem möchte das Unternehmen aber auch durch das spezielle Gesundheitsmanagement zum Wohlbefinden der BEGO Beschäftigten und ihrer Familien beitragen: „Das Wohlgefühl der Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Deswegen haben wir in den letzten Jahren mehrere gesundheitsförderliche Leistungen und Maßnahmen ins Leben gerufen. Ein wichtiger Baustein des Gesundheitsmanagements ist unser BEGO Gesundheitsplan, von dem sowohl die Mitarbeiter als auch ihre Familien profitieren können“, sagt Felix Levold, Geschäftsführer der BEGO.

„Der Gesundheitsplan beinhaltet die betriebliche Zahnzusatzversicherung, die die Lücken in der gesellschaftlichen Krankenversicherung schließt, beziehungsweise reduziert“, so Levold.  Zu den gesundheitsfördernden Veranstaltungen zählt unter anderem der BEGO Gesundheitstag. An diesem Tag wird den Mitarbeitern ein Gesundheitsprogramm angeboten, das einen persönlichen Fitnesscheck, abwechslungsreiche Kursangebote zur Stressbewältigung sowie hilfreiche Ratschläge zur gesunden Ernährung beinhaltet. Die Veranstaltung wurde bereits zweimal durchgeführt und das Teilnehmer-Feedback war in beiden Jahren sehr positiv. Aus diesem Grund soll die beliebte Veranstaltung auch in diesem Jahr fortgeführt werden.

Außer dem Gesundheitstag erwarten die Mitarbeiter im neuen Jahr weiterhin attraktive Aktionen und Maßnahmen, wie z. B. die BEGO Fahrradtour, der BMW Firmenlauf und die Blutspende-Aktion. 

Bei BEGO werden den Mitarbeitern am alljährlichen Gesundheitstag viele gesundheitsförderliche Angebote zur Verfügung gestellt, wie z. B. die ergonomische Arbeitsplatzberatung.

Als Teil des Gesundheitsmanagements ist BEGO vom „audit berufundfamilie“ zertifiziert. BEGO verpflichtet sich mit diesem Zertifikat dazu, eine familienbewusste Personalpolitik in verschiedenen Handlungsfeldern zu führen.