Aufbau-Kurs Implantologie – Einblick in die präimplantologische Chirurgie, Implantologie und Implantatprothetik

Kursmodule und -inhalte
Mit der 3-tägigen Kursreihe bekommen Sie einen Einblick in das gesamte Spektrum der präimplantologischen Chirurgie, Implantologie und Implantatprothetik. Im Kurs 1 liegt der Schwerpunkt neben der Implantation auf der Implantatprothetik in Praxis und Labor, die Kurse 2 und 3 sind vorwiegend chirurgischen Themen gewidmet. Die auf 10 begrenzte Teilnehmerzahl erlaubt die Vertiefung der Inhalte im persönlichen Gespräch sowie die Diagnostik und Therapieplanung von eigenen Patientenfällen der Teilnehmer. Unser Referent Herr Dr. Semlinger verfügt über mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung in der Implantologie. Profitieren Sie von seinem Wissen.

KURSMODUL 1
Integration der Implantologie in die zahnärztliche Praxis

  • Vorstellung des Referenten, Rundgang durch Praxis und Tagesklinik
  • Einführung in die BEGO Semados® Implantatsysteme
  • Vorstellung der BEGO SECURITY Implants
  • Implantologie im Wandel der Zeit – Behandlungskonzepte für alle Fälle
  • Fallvorstellung, 3D-Planung mittels Digitaler Volumentomographie
  • Live-OP - Darstellung der Systematik im BEGO Semados® Implantatsystem
  • Diskussion der Live-OP
  • Hands-On – Implantation am Kunststoffkiefer
  • CAD/CAM Technik – Revolution und Ende klassischer Zahntechnik?
  • Vorstellung verschiedener Scan- und Frässysteme
  • Individuell gefräste Abutments – Vorteile und Risiken, lohnt sich der Aufwand überhaupt?
  • Golf oder Porsche – sind teure Konzepte tatsächlich besser?
  • Diskussion und Lernzielkontrolle

KURSMODUL 2
Implantation im stark atrophierten Oberkiefer Sinusbodenelevation

  • Theorie des internen und externen Sinuslifts
  • Auswahl des idealen Patienten, Abschätzung von Risiko und Erfolgschance
  • Grenzfälle und Komplikationsmanagement
  • Knochenersatzmaterialien – Realität, Visionen und Träume
  • Fallvorstellung, 3D-Planung mittels Digitaler Volumentomographie
  • Live-OP - externer Sinuslift mit simultaner Implantation
  • Hands on – externer Sinuslift am Schweinekiefer
  • Digitale Volumentomographie
  • Theoretische Grundlagen und Grenzen der Diagnostik
  • Anwendung in der Praxis von A-Z, von Anekdoten bis Zementom
  • Diskussion und Lernzielkontrolle

KURSMODUL 3
Der stark atrophierte Kiefer - präimplantologische Chirurgie

  • Autogener Knochen – Goldstandard oder Vergangenheit?
  • Knochenersatzmaterialien – die Qual der Wahl
  • Laterale und vertikale Augmentation
  • Bonespreading und Bonesplitting
  • Autogener Knochenblock
  • Schalentechnik
  • 2D-Extension nach Dr. Semlinger
  • Fallvorstellung, 3D-Planung mittels Digitaler Volumentomographie
  • Live-OP - Augmentation mit autogenem Knochen
  • Diskussion der Live-OP
  • Längenreduzierte Implantate – Alternative oder Flop?
  • Komplikationen und Misserfolge – Vermeidung und Troubleshooting
  • Diskussion und Lernzielkontrolle

Referenten

  • Dr. med. dent. Eckhardt Semlinger

Datum

  • Kursmodul 1: 18. Mai 2019
  • Kursmodul 2: 29. Juni 2019
  • Kursmodul 3: 21. September 2019
  • Auf Wunsch können wichtige Teile den Teilnehmern ins Englische übersetzt werden.

Uhrzeit

  • 09.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr (pro Kursmodul)

Kursgebühren

  • 295,– € / Person / Kursmodul zzgl. MwSt.
  • 250,– € / Person / Kursmodul bei Buchung aller 3 Kursmodule zzgl. MwSt.

Fortbildungspunkte

  • 9 Fortbildungspunkte gemäß Richtlinien der BZÄK/DGZMK

Veranstalter

  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    Wilhelm-Herbst-Str. 1
    28359 Bremen

Veranstaltungsort

Weiteres

  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Veranstaltung nur mit einer begrenzten Teilnehmerzahl durchführen können. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungseingänge vergeben.
  • Die Veranstaltung entspricht den aktuellen Leitsätzen zur zahnärztlichen Fortbildung von KZBV, BZÄK und DGZMK und der Punktebewertung von Fortbildungen von BZÄK und DGZMK und wird mit 9 Punkten pro Kursmodul bewertet.
  • Für diese Veranstaltung gelten die Veranstaltungs-AGB von BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG. Diese sind hier einzusehen.

Organizational matters

Duration
1 Day
Fee
295.00 € Plus VAT
Please note
Kursmodul 2
295,– € / Person / Kursmodul zzgl. MwSt.
250,– € / Person / Kursmodul bei Buchung aller 3 Kursmodule zzgl. MwSt.
Appointment and venue
Duration
1 Day
Fee
295.00 € Plus VAT
Please note
Kursmodul 3
295,– € / Person / Kursmodul zzgl. MwSt.
250,– € / Person / Kursmodul bei Buchung aller 3 Kursmodule zzgl. MwSt.
Appointment and venue