BEGO Aktuell

BEGO beteiligt sich erneut am World Blood Cancer Day

Viele BEGO Mitarbeiter haben am 2. World Blood Cancer Day der DKMS teilgenommen, um gemeinsam ein Zeichen gegen Blutkrebs zu setzen.

In diesem Jahr rief die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zum zweiten Mal zum „World Blood Cancer Day“ auf. Das rote „&“-Zeichen, das zentrale Symbol als Zeichen der Verbindung, steht im Fokus des Tages und soll für eine große Aufmerksamkeit im Kampf gegen den Blutkrebs sorgen. In einer Fotoaktion rief das Familienunternehmen auf, sich an dem von der DKMS initiierten Tag zu beteiligen und auf das Thema aufmerksam zu machen.

Viele Mitarbeiter des Bremer Dentalspezialisten ließen sich daraufhin mit den besonderen „&“-Zeichen fotografieren. So wurde ein Zeichen via Selektivem Laserschmelz-Verfahren hergestellt; weitere Zeichen hat der erst vor kurzem neu vorgestellte 3D-Drucker Varseo – der mit Zahntechnikern und für Zahntechniker für dentale Anwendungen entwickelt wurde – gedruckt. Das Varseo 3D-Druck-System beinhaltet einen Drucker, Hochleistungskunststoffe und eine Reihe an Services.

„Wir freuen uns, dass sich erneut so viele BEGO Mitarbeiter diesem wichtigen Thema angenommen und die Aktion unterstützt haben. Noch mehr Menschen sollen sich ermutigt fühlen, sich als Spender typisieren zu lassen. Persönlich freue ich mich auch sehr, dass sich unter den BEGO Mitarbeitern ein potentieller Spender für eine an Blutkrebs erkrankte Person gefunden hat. Das bestärkt uns weiter darin, die DKMS zu unterstützen“, so Weiss abschließend.