Aktuelle Stellenangebote

Entwicklungschemiker (m/w/d) 3D-Druck

BEGO hat als innovatives, mittelständisches Bremer Unternehmen mit einer 130-jährigen Tradition einen hervorragenden Ruf auf dem internationalen Markt der Dentalprodukte. Die ca. 450 Mitarbeiter arbeiten weltweit gemeinsam an dem Ziel, technisch ausgereifte und qualitativ hochwertige Geräte, Legierungen, Einbettmassen und Verbrauchsmaterialien "Made in Germany" zu entwickeln. Seit ihrer Gründung im Jahre 1890 ist es das Bestreben der BEGO, die Zukunft der Zahngesundheit erfolgreich mitzugestalten.

Ab dem 01.03.2020 suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Entwicklungschemiker (m/w/d) 3D-Druck in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei verfahrenstechnischen Aspekten auf dem Gebiet des 3D-Drucks
  • Konzeption und Erarbeitung von Materialalternativen
  • Generierung neuer Ideen zur Steigerung der Innovationsrate sowie Effektivität und Effizienz
  • Betreuung von Studenten
  • Planen und Umsetzen von Tests zur Beurteilung der Materialeigenschaften und Prozesssicherheit und Mitarbeit bei der Umsetzung präventiver Entwicklungs- und Qualitätsmethoden
  • Technische Betreuung und Beurteilung von Konkurrenzprodukten und Lieferanten
  • Koordination von Lieferanten und Entwicklungspartnern
  • Mitarbeit in und Leitung von Projekten
  • Erfüllen von regulatorischen und kundenseitigen Anforderungen

Ihr Profil

  • Technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Fachrichtung Chemie, Chemieingenieurwesen, Medizintechnik, Werkstoffwissenschaften o. ä.)
  • Sehr gute Fachkenntnisse auf dem Gebiet des 3D-Drucks für lichthärtende bzw. radikalisch härtende Verbundwerkstoffe
  • Sehr gute materialseitige Kenntnisse im Bereich lichthärtender bzw. radikalisch härtender Verbundwerkstoffe
  • Sehr gute Kenntnisse über Verifizierung und Validierung
  • Ausgeprägte Fertigkeiten in der Entwicklung von anwendungsbezogenen Harzmischungen (Formulierungen)
  • Sehr gute Kenntnisse über Projektstrukturierung, -koordination und -durchführung
  • Tiefgreifende Erfahrung bzgl. strukturierter Dokumentation und Interpretation von Entwicklungsergebnissen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse über gesetzliche und regulatorische Anforderungen mit Relevanz für das BEGO-Sortiment, insbesondere MPG
  • Mehrjährige Forschungserfahrung z. B. im Zusammenhang mit wissenschaftlichen Arbeiten bzw. Projekten

Unser Angebot

In BEGO finden Sie einen Arbeitgeber und ein Team, bei welchem das "Miteinander" an erster Stelle steht. Als innovatives, international tätiges Familienunternehmen bieten wir ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, Eigenverantwortung sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur. Laut "Great Place to Work" gehören wir zu den besten Arbeitgebern in Deutschland. Mehr Informationen zu BEGO als Arbeitgeber finden Sie unter www.bego.com/arbeitgeber.


Wenn Sie an dieser Herausforderung interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte über unser Online-Bewerbungsportal zusenden.

 

BEGO Bremer Goldschlägerei Wilh. Herbst GmbH & Co. KG • Wilhelm-Herbst-Straße 1 • 28359 Bremen Tel. +49 (0) 421 - 20 28 0 • Fax +49 (0) 421 - 20 28 100 • www.bego.com

Hinweise zur Datenverarbeitung nach Art. 13, 14 DSGVO.