BEGO CAD/CAM Doppelkronen – Grundkurs

Virtuell designt

Kursziele
Dieser Kurs führt den Zahntechniker an die Erstellung virtueller Teleskop- oder Doppelkronen heran. Nach Erörterung der theoretischen Grundlagen erfolgt deren praktische Umsetzung am Bildschirm.

Kursinhalte
Im Kursverlauf erstellen die Teilnehmer auf virtuellen Scans Teleskope und Doppelkronen. Gearbeitet wird mit der 3Shape* Software. Die theoretischen Grundlagen der Teleskop- und Doppelkronentechnik werden aufgearbeitet und fließen in die virtuelle Modellation mit ein. Die möglichen Materialien  (Wirobond® C+, BEGO Zirkon LT, Wirobond® M+) werden gegenübergestellt und die Vor- und Nachteile der einzelnen Werkstoffe und die Fertigungsprozesse der Doppelkronen diskutiert. Im Anschluss an den Kurs erhalten Sie die notwendige Materialdatei (DME), um eigene BEGO CAD/CAM Doppelkronen modellieren zu können.

  • Demo-Scan
  • Theoretische Grundlagen der Teleskoptechnik
  • Umgang mit der 3Shape Software
  • Virtuelle Modellation
  • Aufzeigen der Materialvielfalt
  • Besprechen der Herstellungsprozesse

Voraussetzungen
Dieser Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an interessierte Anwender.

Organisatorisches

Nutzen Sie die Kompetenz unserer erfahrenen CAD/CAM-Spezialisten im Rahmen eines intensiven Trainings im kleinen Kreis. Den Kursteilnehmern steht für Kurse in Bremen der BEGO Medical-Software-Schulungsraum mit 10 vollausgestatteten Arbeitsplätzen zur Verfügung.

Dauer
1 Tag
Kursgebühr
165,00 € zzgl. MwSt.
Termin und Veranstaltungsort
Dauer
1 Tag
Kursgebühr
165,00 € zzgl. MwSt.
Termin und Veranstaltungsort

Ansprechpartner

BEGO TRAINING CENTER

Anprechpartner:
Andrea Gloystein

Telefon: +49 421 2028-372
Telefax: +49 421 2028-395

E-Mail: fortbildung@bego.com