Edelmetallfreie Doppelkronen

Von der Wachsmodellation zur funktionellen Rekonstruktion

Kursziele

Das Kurskonzept spricht all diejenigen an, die Doppelkronen aus edelmetallfreien Legierungen anfertigen. Die unterschiedlichen Herstellungsschritte werden detailliert besprochen. Im Praxisteil erstellen die Teilnehmer Doppelkronen aus Wirobond® 280, davon eine mit dem BEGO-WiroFix Friktionselement.

Kursinhalte

  • Anfertigen der Wachs-Primärteile
  • Anlage und Länge der Friktionsflächen
  • Fräsen in Wachs und Positionieren der Gusskanäle
  • Oberflächenbearbeitung: Fräsen, Finish etc.
  • Modellieren der Sekundärteile
  • Voraussetzungen für einen Präzisionsguss / Einbettmasse-Steuerung speziell bei unterschiedlicher Stumpfgeometrie
  • Einstellen von Haftkraft und Friktion (BEGO-WiroFix)

Der praxisorientierte Kurs mit theoretischem Anteil hat das Ziel, über die Wachsmodellation zu einer anatomisch und funktionell einwandfreien Rekonstruktion zu gelangen.

Schnell und effektiv setzt der Techniker das Erlernte am vorbereiteten, einartikulierten Studienmodell in die Praxis um. Aufeinander abgestimmte Arbeitsschritte sowie klar definierte Funktionskontrollen helfen ihm hierbei.

Dieser Kurs zeigt auf, wie ohne höheren Zeiteinsatz ein perfektes Ergebnis zu erzielen ist.

Voraussetzungen

Eine Kursteilnahme setzt Grundkenntnisse in der Frästechnik voraus.

Ansprechpartner

BEGO TRAINING CENTER

Anprechpartner:
Andrea Gloystein

Telefon: +49 421 2028-372
Telefax: +49 421 2028-395

E-Mail: fortbildung©bego.com

Organisatorisches

DauerKursgebührTermin und Veranstaltungsort
2 Tage 350,00 € zzgl. MwSt. Jetzt Anmelden: 28.10.2019 - 29.10.2019, Bremen