Implantate im Digitalen Workflow

Von der Planung bis zur Herstellung der Restaurationen

Die Digitalisierung bestimmt unser Leben in allen Bereichen. Auch in der Zahnmedizin und vor allem in der Implantologie werden digitale Techniken bei der Planung und der Herstellung der Restaurationen benutzt. Dadurch werden auch unsere Behandlungsprotokolle flexibler, da wir auf der einen Seite sehr schnell Restaurationen ohne physische Modelle erstellen können. Auf der anderen Seite können Restaurationen bereits vor Insertion des Implantates gefertigt werden und dann, vor allem bei der Sofortimplantation, die wichtige Funktion der Leitstruktur während der Heilung übernehmen.

Theorie und Praxis

Der theoretische Teil soll einen Überblick über die heute verfügbaren digitalen Techniken, deren Anwendung in der Praxis und auch deren Stärken und Schwächen geben. Weiterhin werden mögliche Materialoptionen und prothetische Versorgungskonzepte vorgestellt und diskutiert.

Im praktischen Teil werden die Teilnehmer den Arbeitsablauf vom DVT und Scan, über die Implantat Planung mit einer Planungssoftware kennenlernen, eine Extraktion am Schweinekiefer durchführen und ein Implantat geführt einsetzen.

Referenten

  • Prof. Dr. Florian Beuer

Kursgebühren

  • 299,– € / Person zzgl. MwSt

Fortbildungspunkte

  • 7 Fortbildungspunkte gemäß Richtlinien der BZÄK/DGZMK

Veranstalter

  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    Wilhelm-Herbst-Str. 1
    28359 Bremen

Veranstaltungsort

  • Centrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Charité
    Universitätsmedizin Berlin
    14197 Berlin

Weiteres

  • Die Veranstaltung entspricht den aktuellen Leitsätzen zur zahnärztlichen Fortbildung von KZBV, BZÄK und DGZMK und der Punktebewertung von Fortbildungen von BZÄK und DGZMK und wird mit 8 Punkten bewertet.
  • Für diese Veranstaltung gelten die Veranstaltungs-AGB von BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG. Diese sind hier einzusehen.

Downloads

Ansprechpartner

BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
Janina Homann

Telefon: +49 421 2028-360
Telefax: +49 421 2028-265

E-Mail: fortbildungen©bego-implantology.com

Anmeldung

Anmeldung bitte per Fax an
+49 421 2028-44-410
z. Hd. Janina Homann

Organisatorisches

Uhrzeit: 09:00 – 16:00 Uhr

DauerKursgebührTermin und Veranstaltungsort
1 Tag 299,00 € zzgl. MwSt. Jetzt Anmelden: 20.06.2020, Berlin

* Dieses Zeichen ist eine geschäftliche Bezeichnung/eingetragene Marke eines Unternehmens, das nicht zur BEGO Unternehmensgruppe gehört.