In der CAD/CAM-gestützten Fertigung von Zahnersatz liegt ein wichtiges Stück Zukunft. Was aber ist die technisch und qualitativ beste und zugleich die wirtschaftlich attraktivste Lösung für ein Labor, das diesen Trend professionell nutzen will? Wie ist es möglich, Investitionsrisiken möglichst gering zu halten, dabei jederzeit effizient und flexibel zu arbeiten und dem Patienten zuverlässig die optimale Qualität in der Versorgung zu bieten? Geht das überhaupt alles zusammen? 

Es geht – mit einem Partner wie BEGO. Als Pionier der CAD/CAM-Technologie und Spezialist für die digitalen Prozesse bieten wir Ihnen beides: Maximale Wahlfreiheit in Material und Verfahren für sehr viele Indikationen und gleichzeitig die Gewissheit bester Qualität, gefertigt in einem Hightech-Produktionszentrum, das seinesgleichen sucht. So sind Sie immer auf der sicheren Seite und zugleich ganz vorne dabei. 

Aktuelles

Das neue Zertifikat zur Biokompatibilität von BEGO Zirkon HT und BEGO Zirkon LT bestätigt neben der chemischen Löslichkeit und der chemischen...

Die speziell entwickelten Farben der neuen Keramiklinien bieten dem Anwender ein breites Anwendungsfeld für hochästhetischen Zahnersatz. Zur...

Bereits zur Markteinführung des Varseo 3D-Druck Systems in 2015 wurden coDiagnostiX* (Dental Wings*) und Implant Studio* (3Shape*) als...