CAD/Cast®

Nutzen Sie die Vorteile des CAD/Cast®-Verfahrens

Für das CAD/Cast®-Verfahren steht Ihnen ein breites Angebot an Edelmetall- und edelmetallfreien Legierungen zur Verfügung.

Hier werden auf Basis Ihrer CAD-Daten im BEGO Medical Hightech Produktionszentrum im frästechnischen Verfahren Wachsgerüste hergestellt. Diese werden anschließend eingebettet und in den Materialien Ihrer Wahl im Vakuum-Druckguss industriell vergossen. Sie erhalten schließlich das ausgegossene Gerüst.

Das CAD/Cast®-Verfahren bietet Ihnen im Vergleich zu Ihrem traditionellen Herstellungsverfahren eine ökonomische und kalkulierbare Alternative für die Fertigung Ihrer Gerüste.

Vorteile

  • Vielfältiges Angebot an Edelmetall- und edelmetallfreien Legierungen
  • Keine Lagerung von kostenintensiven Edelmetall-Legierungen im Labor notwendig
  • Besonders wirtschaftlich: Berechnung ausschließlich des tatsächlichen Verbrauchs

Indikationen

  • Kronen und Brücken sowie individuelle zweiteilige Abutments für ein breites Indikationsspektrum
  • Einzelkappen und Brücken bis vier Einheiten
  • Brücken > vier Einheiten (bis max. 7 Einheiten)
  • Anatomische Kaufläche

So einfach geht's

Sie senden uns Ihre Datensätze zur Weiterverarbeitung. Dafür stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung: