Die patientenorientierte Zahnarztpraxis

Dieser Ratgeber für praktizierende Zahnärzte, Praxismitarbeiter in Leitungsfunktion und Existenzgründer beschreibt die moderne patientenorientierte Dienstleistungspraxis. Er vermittelt Denkanstöße und Tipps, mit denen sich Praxisabläufe optimieren lassen.

Dieses Fachbuch beinhaltet:

  • Anregungen zu Positionierung und Strukturaufbau
  • Konzepte und wertvolle Impulse für Veränderungen
  • Kreative Vorschläge für Marketingstrategien
  • Praktische Arbeitshilfen für Organisation und Zeitmanagement
  • Wichtige Erläuterungen zur Patientenberatung
  • Hilfreiche Tipps zur spannungsfreien Mitarbeiterführung
  • Neue Wege zu mehr Motivation und Engagement
  • Textmodule für individuelle Patienteninformationen
  • Ergänzende Checklisten und Übersichten

Erfolg orientiert sich nicht nur an zahnärztlicher Therapie. Eine treffende Marketingphilosophie, strukturiertes Vorgehen sowie eine betriebswirtschaftliche Sichtweise unterstützen dabei, sich in einem schwierigen Umfeld zu behaupten und seine Position nachhaltig zu stärken. Nur wer Entwicklungen frühzeitig erkennt, Veränderungen aufgreift und vorhandene Kompetenzen kontinuierlich ausbaut, wird erfolgreich sein.


Titel: Die patientenorientierte Zahnarztpraxis – Marketingstrategien und Praxismanagement

Autor: ZTM Henning Wulfes

Inhalt: 320 Seiten, über 600 Abbildungen

Sprachen: DE, EN, ES, RU

Publikationszeitpunkt: Januar 2015

Preis: € 49,00

ISBN: 978-3-9809111-3-9


Ihre Buchanfrage

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dem Fachbuch. Bei dieser Buchanfrage handelt es sich um eine unverbindliche und kostenfreie Anfrage. Füllen Sie einfach das nachfolgende Formular aus und klicken Sie anschließend den Button „Anfrage senden“. Wir beantworten Ihnen Ihre Fragen schnell und unkompliziert.

de Wulfes Buchanfrage

Personal information
Anschrift
Contact information
Message box
Send box
Pflichtfelder

Rezensionen

„Endlich ein (aktuelles) Buch für das gesamte Praxisteam – und das Ganze in vier Sprachen! Man spürt die Liebe zum Detail und die Qualität bei der Bildauswahl, den Inhalten und Herstellung – ein rundum gelungenes Werk, welches jedes Praxisteam, Behandler, Zahntechniker und Assistenzteam definitiv voranbringt. Das Buch ist sehr gut strukturiert, verständlich, fantastisch bebildert und deckt alle in einer Zahnarztpraxis wesentlichen und wichtigen Themengebiete ab!“

Rubina Ordemann, Geschäftsführerin Fortbildungsinstitut der Zahnärztekammer Bremen (Deutschland)


„Mir ist kein anderes Buch bekannt, dass eine derartige Fülle an Informationen zur modernen Praxisführung liefert. Es ist eine schier unerschöpfliche Quelle an Anregungen, ein Feuerwerk an bekannten und innovativen Ideen, vollgepackt mit all der Technik, die heute verfügbar ist, aber auch weit in die Zukunft weist. Mit anderen Worten, man kann das Buch immer wieder zu Rate ziehen, um neue Impulse zu erhalten und umzusetzen. Mich würde es nicht wundern, wenn es zu einem der Standardwerke werden würde, das in keiner Zahnarztpraxis fehlen darf.“

Dr. Gerhard Hippmann, Linz (Österreich)


„Dieses Buch beschreibt umfassend und dennoch prägnant und knapp die heutzutage mit einer modernen Zahnarztpraxis einhergehenden Themen. Es ist eine Art „Checkliste“, an der sich eine moderne Praxis orientieren kann. In einigen Teilbereichen geht es darüber hinaus so in die Tiefe, dass aus der Checkliste ein fundiertes Nachschlagewerk wird. Ein wirklich wertvolles Buch!”

Prof. Dr. Heiner Weber, Universität Tübingen (Deutschland)


„Das Buch macht einen ansprechenden Eindruck, es ist von der Größe her angenehm. Mit einem tollen Bild einer Künstlerin als Deckblatt. Viele Bilder finden sich in unregelmäßigen Abständen im Inneren des Buches wieder und lockern es auf, weil frische, fröhliche Farben verwandt wurden. Die einzelnen Kapitel sind logisch, einfach und klar aufgebaut. Die Schrift lässt sich gut lesen und der Inhalt ist leicht verständlich. Ein gelungenes Werk!”

Dr. med. dent. Volker Thole, Schwanewede (Deutschland)


„Es ist ein sehr gelungenes und umfassendes Werk zu allen Facetten der Zahnmedizin, der Schwerpunkt „patientenorientiert“ wird deutlich und durch die sehr ansprechende Bebilderung gestützt.“

Erika Hötte, Berufsbildende Schulen für Gesundheit Bremen (Deutschland)

Die patientenorientierte Zahnarztpraxis – Marketingstrategien und Praxismanagement
Die patientenorientierte Zahnarztpraxis – Marketingstrategien und Praxismanagement

Downloads